Vita Stephan Wengler

 
  • geboren in Weißenfels/ Saale 1969
  • aufgewachsen in Jena
  • Steinmetzlehre in Jena 1986 - 1988
  • Abitur 1993
  • Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Romanistik
    in Jena ab 1993
  • Kunstpreis der Friedrich-Schiller-Universität Jena 1995
  • Kustos für Skulptur/ Plastik, Gemälde, Mobiliar am Goethe-Nationalmuseum Weimar 1997 - 2000
  • Künstlerische Abendschule Jena 1999 - 2003
    (Kurse bei A. Bertram, E. Hopfe, F. Steenbeck)
  • Atelier in Jena ab 2000
  • freiberuflich als Bildhauer tätig ab Herbst 2001
  • Beratendes Mitglied im Beirat für Baukunst und Stadtgestaltung ("Baukunstbeirat") der Stadt Jena 2000 – 2003
  • Mitglied im Verband Bildender Künstler Thüringen 2007 bis 2012
  • Atelier in Berlin 2011/2012
  • Fernstudium Waldorfpädagogik 2012 - 2015, Abschluss: "Lehrer für Kunst und Kunstgeschichte für die Oberstufe"
  • Lehrtätigkeit an der Freien Waldorfschule Jena 2012 - 2017, Fächer: Zeichnen, Plastizieren, Druckgrafik, Malerei, Epochen in Kunstgeschichte und Architektur
  • Ausbildung zum Malspieldienenden bei Arno Stern in Paris, Juli 2017 (Eröffnung eines Malortes in Jena oder Großschwabhausen geplant für Herbst 2017)